Umfrage zum Verkehrskonzept

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Der Bürgermeister lädt ein“ wurden im Sinne einer breiten Bürgerbeteiligung zunächst vier thematische Workshops gebildet,  um Ideen zur Dorfentwicklung zu entwickeln, die der Gemeindevertretung und ihrer Ausschüsse wie auch dem Bürgermeister beratend Hilfestellung geben sollen.

Als Workshop 1 befassen wir uns mit dem Thema „Verkehrskonzept Pinnow/Godern“. Voraussetzung für die Erarbeitung eines Verkehrskonzeptes ist es, eine Bestandsaufnahme durchzuführen, Schwachstellen zu erkennen und Bedarfe zu ermitteln.

Uns liegt es am Herzen, konzeptionelle Ideen gemeinsam mit den Einwohnerinnen und Einwohnern zu entwickeln. Sie sind es schließlich, die von der Umsetzung unmittelbar betroffen sind.

Wir würden uns daher freuen, wenn Sie uns durch Ihre Teilnahme an dieser Umfrage (anonym oder unter Angabe Ihres Namens bsplw. für Nachfragen) unterstützen!

Ihre Antwortbögen können Sie bis zum  9. Januar 2022 an folgenden Orten abgeben/einwerfen:

Per Mail an: medienbeauftragter@gemeinde-pinnow.de

Per Briefkasteneinwurf bei:

Pinnow:
Nonno Schacht, An der Bietnitz 77;
Lara Goethel, Zum Petersberg 30;
Stefanie Behrendt, Dat Middelfeld 9

Godern:
Armin Nowak, Maulbeerweg 4

Natürlich nehmen auch alle anderen Teammitglieder Ihre Umfragebögen persönlich entgegen. Sprechen Sie diese an.

Herzlichen Dank.

Und hier der Fragebogen.

Ihr Workshopteam